Training und Punktspiele im Sommer

Hallo zusammen,

nach wie vor können wir draußen und auch drinnen trainieren und Tennis spielen. Bitte werft auch einen Blick auf die Jugendseite.

Vielleicht gelingt es uns zusammen die Jugend voran zu bringen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener Tennis erlernt man schnell, man muss nur am Ball bleiben, dies erfordert ein Bisschen Ehrgeiz.

Bitte zeigt Euer Interesse möglichst schnell, dann melden wir noch die eine oder andere Jugendmannschaft hinzu. Auch ganz ohne Druck, gegen andere Anfänger bzw. Fortgeschrittene.

Meldeschluss ist der 10.12.2020 für Mannschaftsmeldungen der Punktspiele im Sommer.

Man ist nie zu jung, oder zu alt für Tennis. Wichtig ist, dass man sich bewegt und damit auch etwas Gutes für sich selbst tut. Wir finden auch für jeden Spielpartner.

Mitgliederversammlung 2021

13.11.2020 - 18 Uhr Mitgliederversammlung wird erneut verschoben, voraussichtlich findet die neue JHV im April 2021 statt

Aktuelles Schreiben vom Tennispräsidenten

Liebe Mitglieder der Vereinsvorstände,

wie bereits in meiner Mail vom 2. November angekündigt, habe ich mich beim Justitiar des Landessportbund M-V erkundigt ob und in wie weit wir die Auslegungen des Gesetz- und Verordnungsblattes zur weiteren Eindämmung der Corona Pandemie richtig ausgelegt haben und dann auch entsprechend umsetzen können.

Ich kann gleich zu Beginn sagen, dass wir vom TMV mit unseren Auslegungen richtig lagen.

Im Anhang habe ich euch in Kurzfassung die für unseren Sportbetrieb wichtigen Passagen zusammengestellt.

Turniere              JA, nur Einzel

Kindertraining   JA; auch in Gruppen möglich

Doppel/Mixed  NEIN; Ausnahme: Spieler*innen nur aus dem eigenen Hausstand, also Vater, Mutter und Kinder

Bitte achtet dabei unbedingt auf den §13, in dem es heißt:

Die zuständigen Behörden sind berechtigt, in Abhängigkeit vom jeweiligen Infektionsgeschehen weitergehende

Infektionsschutzrechtliche Maßnahmen zu treffen. Dabei ist der Erlass des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit

und Gesundheit zur MV-Corona-Ampel in seiner jeweils gültigen Fassung zu beachten.

Also viel Spaß beim Einzel-Training und evtl. das eine oder andere Turnier.

Passt auf und haltet euch Gesund

Mit den besten Grüßen

Dieter Bursche

Präsident

Tennisverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

2. Lockdown - Individualsport Tennis weiterhin erlaubt

Auch wenn zurzeit der 2. Corona-Lockdown den Sport in den Hintergrund rücken lässt, bleibt für uns als Individualsportart die Tennisanlage unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen geöffnet.

Bitte tragt euch in die Anwesenheitslisten im Holzkasten ein um eine eventuelle Ansteckung nachverfolgen zu können.

Gratulation zum Auftakt unserer Wintermannschaften

Wir gratulieren unseren Wintermannschaften, die nun etwas ausgebremst werden durch den 2. Lockdown.

Begonnen haben unsere Herren am 24.10.2020 mit einem 3:3, wobei wir starke Gäste aus Neuenkirchen empfingen.

Am Tag darauf gewann unsere aktive Mixed gegen BW Rostock überraschend 6:0. Auch hier haben wir wieder aus dem vollen Schöpfen können und sensationelles Tennis vor allem von den Damen bestaunen können.

Am 2.11.2020 hat dann auch unsere Senioren Mixed gegen Zinnowitz II ein überraschend deutliches 6:0 gefeiert. Besonders freuen wir uns auch hier wieder über die Erfolge der Damen.

Insgesamt sind wir sehr gut in die Wintersaison gestartet. Die Herausforderungen werden aber auch keineswegs leichter. Wir drücken die Daumen. Bleibt gesund.

Bitte Schreiben durchlesen

Wer vor hat, Tennis zu spielen, muss sich vorher rechtzeitig in die von Torsten ausgehängten Anmeldelisten eintragen. Diese Listen dienen nicht der Kontaktverfolgung, sondern nur der Platzbuchung. Das Courtbookingsystem wird erst im Frühjahr bei allgemeiner Zustimmung wieder eingeführt.

Bedauerlicherweise werden wir aufgrund der Verordnung daher die geplante Mitgliederversammlung am 13.11. auf April 2021 verschieben müssen. Es wird auch ein neuer Vorstand gewählt. Nach neun Jahren als Vorsitzender werde ich mich ab April 2021 nicht mehr zur Wahl stellen. Mehrere weitere Mitglieder verlassen den Vorstand. Ich freue mich aber, dass wir jetzt schon mehrere geeignete Kandidaten für den neuen Vorstand haben. Dadurch wird es gut weiter gehen. Der Tennisverein zählt so viele Mitglieder wie noch nie und wir sind finanziell gut aufgestellt. Ich wünsche allen, trotz Corona, einen besinnlichen und nicht zu düsteren November, vor allem gute Gesundheit.

Thomas Forssman
Vorsitzender

Schreiben vom Vorsitzenden 01.11.2020.pdf

Corona-Verordnung und Danksagung

Liebe Mitglieder des TC Weiß/Rot Wismar e.V.,

bei unserem Herbsteinsatz auf der Tennisanlage am 31.10. waren 27 Mitglieder gekommen und haben bei schönem Wetter dankenswerter Weise viel geschafft…geschnitten, geharkt, geschleppt und weggefahren. Aufgrund der aktuellen Ereignisse und der Schließung des Wonnemar haben wir nur Platz 4 mit Steinen winterfest gemacht. Damit wollen wir denjenigen, die auch bei Wind und Wetter, sinkenden Temperaturen und kurzen Tagen gerne Tennis spielen, dieses ermöglichen.

Anlässlich der Corona-Verordnung des „Lockdown light“ der Landesregierung MV vom 31.10. 2020 mit Gültigkeit ab dem 02.11. 2020 zunächst für den Monat November zur Eindämmung der Infektionszahlen möchte ich als Vorsitzender die für unseren Tennisverein maßgeblichen Passagen dieser neuen Verordnung auszugsweise bekannt geben:

(21) Der Trainings-, Spiel- und Wettkampfbetrieb im Freizeit-, Breiten- und Leistungssport (Sportbetrieb) in allen Sportarten ist untersagt. Das gilt nicht für den Individualsport, der allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen betrieben wird. Die Untersagung gilt ebenfalls nicht für den Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendsport. Für den in Satz 2 und 3 genannten Sportbetrieb besteht die Pflicht, die Auflagen der Anlage 21 einzuhalten. § 13 bleibt unberührt.

Anlage 21 zu § 2 Absatz 21 Auflagen für Trainings-, Spiel- und Wettkampfbetrieb im Freizeit-, Breiten- und Leistungssport (Sportbetrieb) im Rahmen des Individualsports und des Kinderund Jugendsportes.

Schreiben zum Corona vom 31.10.2020

Liebe Vereinsvorstände,

Bund und Länder haben ihre neuen Beschlüsse gefasst, um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

Der Beschluss, der ab 2. November bis zum Ende des Monats gilt, betrifft alle Bereiche, so auch das Sporttreiben und den Tennissport.

In der Mitteilung einer aktuellen Bundesverfügung zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie steht unter Punkt 5. Institutionen und Einrichtungen ……. werden geschlossen. Dazu gehören:

Punkt d.)  

der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

Das heißt für unseren Sportbetrieb, dass ab dem 2. November der Trainings- und auch Punktspielbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt wird.

Unter Punkt f.) heißt es weiter:

Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.

Ob darunter auch die Tennishallen fallen wird erst in einer Verfügungen die die Landesregierung jetzt beschließen wird endgültig geklärt.

Unabhängig davon werde ich morgen schriftlich die Sportministerin unseres Landes bitten, dass der Tennissport zu zweit auch weiterhin in den Tennishallen unseres Landes möglich gemacht werden sollte.

Ich werde auf unser im Frühjahr eingebrachtes umfangreiches „Nutzungs- und Hygienekonzept des TMV für den Wettkampfbetrieb in der Spielsaison 2020“ verweisen. Und hoffe und wünsche mir, dass damit ein Spielbetrieb, wenngleich ein eingeschränkter, auch in den Tennishallen weiterhin ermöglicht wird.

Bitte informiert eure Mannschaftsführer*innen und Mitglieder*innen über diese Mitteilung.

Danke und haltet euch gesund

Mit herzlichen Grüßen

Dieter Bursche

Präsident

Tennisverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

VerordnungCorona31.10.2020.pdf

Ehrungen

Diesen Sommer haben wir drei Tennisspieler, die wir mit ihren großartigen Leistungen besonders erwähnen möchten.

Am 18.10.2020 kürte sich Melissa Knatz zur Landesmeisterin der U10 weiblich in Parchim. Auch bei der U14 gemischt hat sie als 9-jährige gegen ein Mädchen vom Jahrgang 2006 gleich ihr erstes Punktspiel gewonnen.

Niclas Eichholz wurde Vizemeister bei der Landesmeisterschaft der U10 männlich in Parchim.


Auf der Jugendseite ist ein Foto von Anna Kiesling mit ihrer Trophy aus der Trophy-Serie der Damen.

Anna, die noch in der Jugend ist, spielte in der Damenserie und gewann. Sie hatte einige harte Bedingungen zu überwinden, Regen, lange Spiele bis in den frühen Abend. Herzlichen Glückwunsch von uns allen.


Den vierten Spieler, den wir ehren möchten, ist Frank Wilke. Frank gewann alle seine 17 Einzelspiele in dieser Sommersaison. Er absolvierte 4 Einzelspiele für Wismar und 5 Einzelspiele für Blau/Weiß Rostock, dazu noch 8 LK-Turniere.

Auch von uns allen hier herzlichen Glückwunsch. Wir sind sehr stolz darauf, so gute Spieler in unserem Verein zu haben.

Wichtige Info

Guten Abend Miteinander,

ab sofort sind unter nuLiga die Mannschaftsmeldungen freigeschaltet.

Bitte denkt an den Termin: 10.12.2020

Ein Hinweis an alle Jugendwarte – bitte diese Info weitergeben.

Die Jugendkommission des DTB hat die Altersklassen für die Mannschaftswettkämpfe in U12, U15 und U18 abgeändert; siehe auch unter: https://www.tennismv.de/allgemein/wettspielordnung-jugend-ab-2021-einheitlich/

Unser Jugendwart Sven Ueberschär hat hierzu die noch folgenden Altersklassen hinzugenommen:

U8 gemischt und die U10 weiblich und männlich sowie gemischt. Auch die Altersklassen U12 und U15 werden als gemischte Mannschaften angeboten.

Die U18 männlich haben wir nicht mehr ausgeschrieben, da diese in fast allen Fällen bereits bei den Herren gemeldet u.a. in der Bereichsliga gemeldet werden.

Sollte dennoch großer Bedarf für die U18 männlich bestehen bitte wendet euch uns unseren Jugendwart.

Die U18 weiblich können aber weiterhin Meldungen abgegeben werden.

Herzliche Grüße

Dieter Bursche

News vom Präsdidenten des TMV

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

hier eine Ausschreibung zu eurer Weiterleitung an interessierte Spielerinnen und Spieler. Siehe Dokumente.

Meldungen bitte zu mir senden.

Weiterhin zu eurer Info und zur Bekanntmachung an eure Mitglieder die neuen LK Bedingungen.

Da die LK Berechnung nun etwas komplexer ist und nicht einfach auszurechnen welche LK ich nun nach einem Sieg bekomme hier ein LK Rechner:

https://lk-rechner.de/#result-box

LG

Dieter Bursche

TMV

Wintersaison

Die Wintersaison naht, die Sandplätze sind aber nach wie vor bespielbar.

Über anstehende Termine halten wir euch auf dem Laufenden. Turniere werden nach wie vor gespielt. Am Besten eignen sich hierfür ein Blick auf die Seite des TMV oder mybigpoint siehe Links. Gerade für unsere Jugend eignen sich dort diverse Turniere.

Termine für den anstehenden Herbsteinsatz usw. erhaltet ihr noch per Email. Diese werden dann auch hier veröffentlicht.

Neuer Sponsor - Tennis Point Store Kassel

Besten Dank an unseren neuen Sponsor Tennis Point Store Kassel für die schöne Werbeplane. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit in der Zukunft.

Herren Punktspiel in Ludwigslust

Bei warmen Temperaturen haben unsere Herren beim Punktspiel in Ludwigslust gegen die favorisierten Gastgeber 2:4 verloren.

Grund zum Feiern gab es dennoch: Tim Fehlandt (14 Jahre) gewann mit Frank Wilke im Doppel, nachdem Frank auch sein Einzel gewann.

Herren70

Glückwunsch an unsere Herren70 zu einem souveränen 5:1 im Heimspiel gegen den Schweriner TC 1908.

Damen40 - Punktspiel

Glückwunsch an unsere Damen40 zu dem 3:3 gegen SC Parchim.

Alle 4 Spielerinnen haben Matches gewonnen. 2 im Einzel und 2 im Doppel. Somit können alle zufrieden sein.

Herren70 - Warnemünde Unentschieden

Glückwunsch an unsere Herren70 zum Achtungserfolg gegen die stark favorisierten Gäste aus Warnemünde.

Nachdem die beiden Topgesetzten aus Warnemünde ihre Einzel gewannen, glichen unsere 3 und 4 mit 2 Siegen nach 4 Einzel aus.

Als das 1. Doppel für uns verloren ging, kämpften unsere Doppelpartner im Doppel 2 unermüdlich weiter und es gelang ihnen tatsächlich sich nach 3 Tiebreaks als Sieger durchzusetzen und somit den 3:3 Endstand zu erzielen.

Wichtige News vom TMV

Turnier-Anmeldungen sind ab sofort nur noch über die nuLiga-Administratoren der Vereine, mit persönlichem Login oder nach Registrierung bei mybigpoint als Basismitglied (kostenlos) oder Premiummitglied (Beitrag...) möglich.

Bitte informiert euch auch über die weiteren News auf der Seite des TMV.

Punktspielsaison im Gange

Wir beglückwünschen unsere Herren70 zu einem starken Auftritt bei der HSG Greifswald und einem souveränen 5:1 Sieg. Weiter geht es am 07.07.2020 um 10 Uhr, wenn der TV BW Warnemünde bei uns gastiert.

Wir wünschen unseren Herren70 weiterhin viel Erfolg und Spaß bei den anstehenden Aufgaben, ebenso unseren Damen 40, unserer U14 gemischt und den Herren.

Wichtige Info vom Tennisverband MV

Liebe Mitgliederinnen, Liebe Mitglieder,

unsere Landesregierung hat beschlossen, dass der Wettkampfsport für unsere Tennisspieler/innen ab dem 15.06.2020 freigegeben wird.

Also können ab diesen Datum alle Punktspiele nach unserem "Not-Punktspielplan" und auch alle geplanten Turniere stattfinden. Natürlich können wir nicht wie in den vergangenen Saisonen unseren Tennissport ausüben. Es gelten, wie auch im öffentlichen Leben, ein paar Corona-Regeln einzuhalten. Ich hatte euch bereits über unser "Nutzungs- und Hygiene Konzept des TMV für den Wettspielbetrieb in der Saison 2020" informiert. Auch abrufbar auf unserer Homepage unter http://www.tennismv.de/news

Aber auch hier unter Dokumente. Ganz wichtig: Dieses Konzept ist in jeden Verein öffentlich sichtbar und für jeden zugänglich zu machen. Denn nach der "Vierten Corona-LVO-Änderungsverordnung" vom 03.06.2020 müssen die zuständigen Behörden nicht mehr über Veranstaltung dieser Art informiert werden. Es heißt in dieser Verordnung, dass das Nutzungs- und Hygienekonzept vorzuhalten und auf Anforderung den zuständigen Gesundheitsbehörden vorzulegen ist.

Und achtet darauf dieses (soweit wie möglich) einzuhalten. Also dann, euch allen eine gute, unfallfreie und gesunde Tennissaison 2020.

Ab den 11.06.2020 sind keine kostenfreie Abmeldungen von Mannschaften mehr möglich. Ummeldungen bzw. Neumeldungen von Spieler/innen sind nicht möglich - auch nicht gegen eine Gebühr. Es gilt dann uneingeschränkt die TMV Wettspiel- und Turnierordnung. Bitte informiert eure Mitglieder/innen wie auch die Mannschaftsführer/innen über diese neuen Aussichten.

Infos Juni

Auf Courtbooking (Menü-Dashboard) werden regelmäßig News eingestellt. 

Unsere neue Platz- und Spielordnung ist unter Dokumente zu finden.

Der Corona-Maßnahmenkatalog hat nach wie vor Gültigkeit.

Die Punktspiele sind ab dem 15.06.2020 offiziell freigegeben. Das Nutzungs- und Hygienekonzept des TMV ist einzuhalten.

Corona-Maßnahmenkatalog

1. Der Mindestabstand zu anderen Spielern von mindestens 1,5 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel und in den Pausen eingehalten werden.

2. Die Spielerbänke sind mit einem genügenden Abstand (mindestens 1,5 m) zu positionieren.

3. Auf den bisher obligatorischen Handshake wird verzichtet.

4. Die Nutzung der Clubgaststätten richtet sich nach den jeweils gültigen gesetzlichen Verordnungen für die Gastronomie.

5. Die Nutzung von Sanitäranlagen richtet sich nach der jeweils gültigen gesetzlichen Bestimmung. Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. Es sind ausschließlich Einweg-Papierhandtücher zu verwenden.

6. Der Trainingsbetrieb und die Durchführung der Mannschaftsspiele erfolgen ebenfalls unter Berücksichtigung der unter Ziffer 1 bis 5 genannten Bedingungen.

7. Jeder Verein benennt einen Corona-Beauftragten zur Sicherstellung aller Vorschriften.
-> Corona-Beauftragter ist Torsten Kloß, erreichbar unter der Telefonnr.: 01756669216

Ansprechpartner

Jörg Rabe ist verantwortlich für Dauerbuchung und Trainerzeiten.

Bettina Forssman ist verantwortlich für Einzelbuchungen und allgemeine Fragen zu "Courtbooking".

Platzreservierungen der Sandplätze

Der Vorstand hat ein Online-Buchungssystem siehe Links für Reservierungen der Sandplätze eingeführt. Nur über dieses System können die Plätze 1-4 reserviert werden. 

Wie geht man also vor, um sich für die Sandplätze einzutragen?

1. Firefox oder Chrome als Browser nutzen oder bei Bedarf downloaden

2. https://tennisclub-wismar.courtbooking.de/platzbelegung.php

3. Registrierung

4. Email erhalten und bestätigen per Link

5. Platz reservieren (max. 1 Platz und Nennung des Mitspielers)

Kunstrasenplatz

Der Kunstrasenplatz wurde von einer Spezialfirma vom 27.04.-28.04.2020 gereinigt und ist seitdem wieder bespielbar.

Mehr als 4 Tonnen Dreck wurden vom Platz abgetragen.

Bitte den Kunstrasenplatz nach jedem Spielen abziehen.

Ihr könnt euch im Schaukasten separat für den Kunstrasenplatz (Einzel) und für die Ballwand maximal 1 Mal im Voraus eintragen.

Mitgliederversammlung

Liebe Tennisfreunde,

unsere Mitgliederversammlung wird aufgrund von Corona nicht wie geplant am 18.04.2020 stattfinden. Sie wird verschoben, den neuen Termin werden wir noch mitteilen.

Bleibt gesund.

Bis bald.

Der Vorstand

Mitgliedsausweise 2020

Hallo zusammen, ihr könnt eure Ausweise, Montag und Donnerstag von 16 Uhr bis 18 Uhr, in der Praxis von Dr. Thomas Forssman (Altwismarstraße 25-27, 23966) für das Jahr 2020 empfangen bzw. Stempeln lassen. Mit dem Ausweis bekommt ihr im Wonnemar Rabatt auf die Platzbuchung.

Neujahrsbrunch 2020

Zum traditionellen Tennisbrunch am 29.02.2020 im Clubraum kamen 35 Mitglieder.  Wir hatten ein abwechslungsreiches Buffet dank der Kreativität der Mitglieder. Vielen Dank dafür.

Die vier „großen“ Tombola Preise kamen mit großer Freude bei den Gewinnern an.

Diverse kleine Preise wurden ebenfalls gut angenommen.

Mehrere Mitglieder haben den Wunsch geäußert mehr Veranstaltungen dieser Art im Clubhaus durchzuführen.

Der Vorstand ist offen für Ideen der Mitglieder, die Events organisieren möchten.