Ältere Bekanntmachungen

Hier findet ihr die nicht mehr ganz so aktuellen Bekanntmachungen von unserer Seite "Aktuelles".

Spaßturnier 25.09.2021

Liebe Tennisfreunde,

unsere neue Jugendwartin Alicia Bombowsky veranstaltet zum Ende der Punktspielsaison ein Spaßturnier in Wismar. Jeder ist herzlich Willkommen.

Anmeldung: per E-Mail an abombo@t-online.de

Haltet Euch bitte den 25.09.2021 um 10 Uhr im Kalender für Tennis in Wismar frei.

Näheres seht ihr im Folgenden Schreiben:
Spaßturnier Jugend 2021.pdf

Herren70 - Vizemeisterschaft der TMV Sommerspiele

Herzlichen Glückwunsch an unsere Herren70 zum 4:2 Erfolg gegen Stralsund und der damit verbundenen Vizemeisterschaft.

Aktive Herren - souveräner Aufstieg/Meisterschaft

Am 21.08.2021 gewann unsere aktive Herren gegen Boizenburg II Zuhause mit 6:0 und sicherte sich somit vorzeitig bei tadelloser Bilanz von 6 Siegen in 6 Spielen den verdienten Aufstieg von der Bereichsliga in die Verbandsliga.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg.

Schiedsrichterausbildung

Liebe Tennisfreunde,

der Tennissport benötigt Schiedsrichter. Näheres zum Lehrgang findet ihr unter Links und Dokumente.

Vereinsmeisterschaften - 12.09.2021

Am 12.09.2021 setzte sich die 17-jährige Anna Kiesling bei den vereinsinternen Clubmeisterschaften der Damen gegen Johanna Rabe (2. Platz) und Nicole Jerichow (3.) durch.

Bei den Herren triumphierte Benjamin Fuhrmann vor Frank Wilke (2.) und Sebastian Ahlert (3.).

Fotos sind unter Verein zu finden.

Herzlichen Glückwunsch.

Spaßturnier Jugend

Liebe Tennisfreunde,

unsere neue Jugendwartin Alicia Bombowsky veranstaltet zum Ende der Punktspielsaison ein Spaßturnier in Wismar. Jeder ist herzlich Willkommen.

Anmeldung: per E-Mail an abombo@t-online.de

Haltet Euch bitte den 25.09.2021 um 10 Uhr im Kalender für Tennis in Wismar frei.

Näheres seht ihr im Folgenden Schreiben:
Spaßturnier Jugend 2021.pdf

Vereinsmeisterschaften (Update nur am Sonntag wegen geringerer Teilnehmerzahl)

Die Vereinsmeisterschaften finden am 9.00 Uhr bis Sonntag 12.09.2021 statt.
- Anmeldeformular am Schwarzen Brett - per e-mail an b-fuhrmann@gmx.de
Meldeschluss: 09.09.202118.00 Uhr erfolgen.

Ansprechpartner ist Benjamin Fuhrmann.

Vereinsmeisterschaften2021.pdf

Der neue Vorstand - seit 7.8.2021

Der neue Vorstand

Wir möchten euch die neuen Mitglieder des Tennisvorstands vorstellen:

Am 7. August fand die Wahl der neuen Vorstandsmitglieder statt.

Dr. Jörg Rabe ist der neue Vereinsvorsitzende,
Bettina Forssman 2. Vorsitzende des Vereins,
Christopher Naab Schatzmeister,
Benjamin Fuhrmann Sportwart,
Alicia Bombowsky Jugendwartin
und Dr. Tanja Seidelmann Schriftwartin.

Zunächst einmal möchten wir uns bei den anwesenden Vereinsmitgliedern für das
entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Wir freuen uns über jede Anregung und
jede Idee und auch über jede Hilfe bei der Umsetzung! 

Wir bitten alle Mitglieder und Sportsfreunde, den neuen Vorstand bei seiner Arbeit
tatkräftig zu unterstützen und zu berücksichtigen, dass es für den Großteil des
Vorstandes eine neue Aufgabe und Erfahrung ist, sich positiv und verantwortungsvoll
für unseren Vereinssport einzusetzen.

Vielen Dank und einen sportlichen
Gruß vom Vorstand

Der neue Vorstand.docx

Sommer Mix - 8.8.2021

Unser Sommer Cup wurde am 8.8.2021 nach anfänglichen Regen, nach kurzer Wartezeit bei schönem Wetter ausgetragen. Gespielt wurden Mixed bei 30 Teilnehmern.

Vielen Dank an alle Helfer und Spieler für den geselligen, harmonischen Tennistag.

Mitgliederversammlung 7.8.2021

Am 7.8.2021 fand um 10 Uhr unsere Mitgliederversammlung statt. Es wurde u.a. ein neuer Vorstand gewählt. Dieser ist unter Vorstand zu finden.

Aktive Herren

Glückwunsch zum 3. Sieg im 3. Spiel an unsere aktive Herren. Gegen Ludwigslust konnten unsere Herren mit einem deutlichen 6:0 überzeugen.

Das anschließende Grillen kam auch bei allen gut an.

Weiter geht es mit unseren Punktspielen am 24.07.2021 um 9 Uhr in Wismar mit einem Heimspiel gegen Brüel. Dies ist für unsere aktive Herren das Highlight der Sommersaison.

Wir drücken weiterhin allen Mannschaften tatkräftig die Daumen.

Herren70

Im Heimspiel der Herren 70 gegen Pinnow bewiesen unsere Wismarer mit 3 gewonnen Matchtiebreaks Nervenstärke und gewannen am Ende 4:2.

Gegen favorisierende Pinnower starteten wir somit erfolgreich in die Sommersaison.

Gratulation und weiterhin viel Glück für unsere Erfolgshelden.

Aktive Herren

Als erste unserer 4 verbliebenen gemeldeten Mannschaften hat in der Bereichsliga unsere aktive Herren bei Kühlungsborn III 5:1 gewonnen.

Gegen Boizenburg gelang unseren Herren im 2. Punktspiel daheim ein souveränes 4:2, bei dem das 1. Doppel zu Null gewonnen wurde.
 
Herzlichen Glückwunsch.

Ebenso drücken wir unseren Jugendmannschaften U12 gemischt, U15 gemischt und Herren 70 kräftig die Daumen.

Infos - Doppel und Duschen erlaubt

Die Umkleidekabinen, sowie die Duschen sind wieder freigegeben.

Doppel darf gespielt werden.

Die Punktspiele finden ab dem 22.6.2021 mit den neu angesetzten Terminen statt. Diese findet ihr beim Spielbetrieb NuLiga auf www.tennismv.de in den kommenden Tagen.

Tragt Euch bei betreten der Anlage bitte im Holzaushang in die Anwesenheitsliste ein, bzw. nutzt die LUCA-App zur Kontaktverfolgung bei Infektionsfällen.

Wahrt bitte zu jeder Zeit den Mindestabstand von 1,5 m zu haushaltsfremden Personen.

Sportausschuss TMV - Spielbeginn Punktspiele

Der Beginn der Mannschaftswettbewerbe / Verbandsrunde wurde auf KW25 festgelegt. 

Somit fallen die ersten Termine auf das Wochenende 26. / 27.06.2021 für die Aktiven und Jung-Senioren/-Seniorinnen. Die AK70 und AK65 spielen bereits ab 22.06 bzw. 24.06. in der Verbandsrunde

Die vollständige Terminplanung wird in den nächsten Tagen in SPIELBETRIEB+nuLiga/tmv.nuLiga veröffentlicht.

Evt. Terminkonflikte möchten bitte kurzfristig im Einvernehmen mit der jeweiligen Mannschaftsführung und dem Spielleiter geklärt werden. 

Das Training darf gem. Verordnungslage (https://www.regierung-mv.de/corona/Sportgipfel/) ab 01.06.2021 als Einzel- und Doppelspiel durchgeführt werden.

Alle Vereinbarungen und Hinweise werden den Sportwarten per Mail zugesendet. 

Lockerungen 1.6.2021

Sehr geehrte Vorsitzende und Sportfreunde,

beiliegend senden wir Ihnen aktuelle Informationen zur Öffnung des Vereinssports ab 1.6.2021.

Auf dem Sportgipfel wurden am (gestrigen) Sonnabend konkrete Öffnungsperspektiven für den Vereins- und Fitnesssport in Mecklenburg-Vorpommern vereinbart. Wesentliche Lockerungen für den Freizeit- und Breitensport treten am 1. Juni in Kraft.

“Wir sind mit dem Ergebnis für den Sport zufrieden, denn der Sport bekommt kurzfristig wieder eine Perspektive,“ so LSB Präsident Andreas Bluhm, der gemeinsam mit LSB Geschäftsführer Torsten Haverland am Gipfel teilnahm.

Der Sportgipfel, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Landesregierung, des LAGuS, der Wissenschaft, des Landessportbunds, einiger Sportverbände sowie der Fitnessstudios sowie des Städte- und Gemeindetages und auch einigen Landräten, hat sich darauf verständigt, dass es zum 1. Juni folgende Öffnungen im Sportbereich geben wird:

• Sport im Freien und auf öffentlichen oder privaten Sportaußenanlagen: vereinsbasierter Trainingsbetrieb, alle Sportarten, alle Altersgruppen, Gruppen bis 25 Personen – ohne Test möglich

• Sport im Innenbereich in öffentlichen oder privaten Sportanlagen: vereinsbasierter Trainingsbetrieb, alle Sportarten, alle Altersgruppen, Gruppen bis 15 Personen – Erwachsene mit Test (24h)

• Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen (z.B. Yoga-Studios, Tanzschulen): mit Hygienekonzept, Test und Termin, es gilt eine Personenbegrenzung: 1 Pers./10 qm, Abstand 2 m beim Training

• die Öffnung der Freibäder und weiterer Schwimmstätten im Freien kann zum 1. Juni für Schulsport, Schwimmkurse, Vereinssport erfolgen, (Erwachsene mit Test) auch der normale Badebetrieb ist wieder möglich

• in Hallenbädern sind Schulsport, Schwimmkurse, und Vereinssport wieder gestattet (Erwachsene mit Test)

Auch das Landesprogramm „M-V kann schwimmen“ kann fortgesetzt werden. Das Programm sei landesseitig für 2021 um zusätzliche 175.000 Euro auf insgesamt 200.000 Euro deutlich aufgestockt worden. Es stehe Anbietern von Schwimmkursen für Kinder zur Verfügung. Eine Eigenbeteiligung an den Kursgebühren für Kinder bzw. deren Eltern soll es nicht geben.

In den letzten Wochen und Tagen hatte sich die Sportfamilie des Landes, d.h. der Landessportbund, die Stadt- und Kreissportbünde, Landesfachverbände, Sportvereine und einzelne Sportler für eine Öffnung des Vereinssports stark gemacht.

„Wir danken unseren Unterstützern für den gemeinsamen Weg. Nicht zuletzt die emotionalen Kommentare in der Online-Petition haben uns gezeigt, wie wichtig die rasche Öffnung des Amateur- und Breitensports ist. Jetzt gilt es, mit Bedacht und unter Berücksichtigung der Hygienekonzepte wieder zum Vereinsleben zurückzukehren,“ so Torsten Haverland.

Der Sportgipfel avisiert einen weiteren Öffnungsschritt noch im Juni. Dieser umfasst zusätzlich den Spiel- und Wettkampfbetrieb im Freizeit-/Breiten- und Nachwuchsspitzensport mit Zuschauenden.

Geimpfte/Genesene

Als vollständig Geimpfte gelten Personen, die ihre letzte erforderliche Impfung erhalten haben und der Impftermin 14 Tage zurückliegt. Als Genesene Personen gelten Personen, die einen Nachweis besitzen an Corona erkrankt gewesen zu sein und wenn die zugrundeliegende Testung min. 28 Tage sowie max. sechs Monate zurückliegt. Gleiches gilt auch für genesene Personen, die bereits eine Impfdosis erhalten haben.

Wichtig:
Kontaktbeschränkungen gelten für Geimpfte/Genese nicht.
Sie zählen insbesondere nicht als "weitere Person". Auch die Beschränkungen bei der Ausübung von Sport gelten nicht für diese Personen.

Dokumente, wie Nachweis über die vollständige Impfung sind mit sich mitzuführen.

FAQs zum Corona-Virus in MV | Corona Infoportal MV (mv-corona.de)

Neuer Trainer Holger Kemmet

Hallo zusammen,

wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir mit Holger Kemmet, einen neuen Trainer für uns gewinnen konnten. Er steht sowohl für Einzel- als auch Gruppentraining zur Verfügung.

Mehr erfahrt ihr auf unserer Homepage unter Trainer bzw. bei persönlichen Kontakt.

Sandplätze demnächst bespielbar

Wichtig:
Zunächst sollen die Sandplätze mit Hallentennisschuhen (glatte Sohle) und intensiver Platzpflege bespielt werden. Reserviert wird über Coutbooking:
Login - TC Weiss Rot Wismar e.V. (courtbooking.de)
-> Ansprechpartner ist Bettina Forssman

Ihr bekommt vor der Sandplatzeröffnung eine Email. Reserviert werden kann für 1 Stunde mit Angabe seines Spielpartners.

Haltet Euch bitte an die Regeln und zeigt Solidarität. Jeder soll spielen können und gleiche Bedingungen wie ordnungsgemäße Platzpflege vorfinden und selbst durchführen.

Regeln Frühjahr 2021

Bitte geht Zuhause duschen. Die Räumlichkeiten, Umkleidekabine und Dusche sind nicht zu benutzen.

Tragt Euch bei betreten der Anlage bitte im Holzaushang in die Anwesenheitsliste ein, bzw. nutzt die LUCA-App zur Kontaktverfolgung bei Infektionsfällen.

Wahrt zu jeder Zeit den Mindestabstand von 1,5 m zu haushaltsfremden Personen.

Weiterhin ist Tennis als Individualsport, allein, zu Zweit, oder mit dem eigenen Hausstand erlaubt.

Bitte haltet Euch bis Ende Mai daran.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Kunstrasenplatz bespielbar - Training hat Vorrang

Hallo zusammen,

der Kunstrasenplatz wurde am 19.03.2021 wieder gesäubert.

Ihr könnt gerne im Holzkasten am Clubhaus für den Kunstrasenplatz oder die Ballwand reservieren. Jeweils 1 Stunde im Voraus. Bitte zeigt Solidarität.

Training hat Vorrang, da gerade dieses in den letzten Monaten zu kurz kam.

Achtet darauf, den Kunstrasenplatz abzuziehen. Es gilt das gleiche Prozedere wie auf den Sandplätzen. Nur ist für den Kunstrasenplatz nur ein Abziehnetz vorhanden.

Ortwin Fischer

Tiefbewegt trauert der Tennisclub Weiß-Rot Wismar e. V. um seinen Sportkameraden und ehemaligen Vorsitzenden Ortwin Fischer.

Die Traueranzeige stand am 13.03.2021 in der Zeitung.

Er war auch ein sehr geschätzter Spieler und eine Persönlichkeit im Tennisverband MV, sodass ihm eine entsprechende Würdigung zugekommen ist:
TC Weiß-Rot Wismar trauert um Ortwin Fischer – Tennisverband M.-V. e.V. (tennismv.de)

TMV News 2021

Hallo Liebe Tennisjugend, Liebe Jugendwarte, Vereinsvorsitzende und Tennislehrer,

Es wird dieses Jahr wieder ein Jahr, in dem viele Kompromisse eingegangen werden müssen und wir uns mit Corona durch die Saison schlengeln werden. 

Ich habe lange gezögert und mit unserem Verbandspräsidenten Termine geplant und hin und her geschoben. Es wird nicht immer für jeden passen aber wir müssen jetzt anfangen und einfach mit Corona und den entsprechenden Einschränkungen ein schönes Tennisjahr in Mecklenburg Vorpommern gemeinsam organisieren.

Bitte leitet an alle Euch bekannten Eltern und Sportler diese ersten fixen Termine weiter, damit auch alle Bescheid wissen. (gerade den Neulingen, die nicht  www.Mybigpoint.de als Startseite auf Ihrem Rechner haben und täglich nach Turnieren für das nächste Wochenende suchen)

Talentetour ist auch in www.Mybigpoint.de eingetragen (www.mybigpoint.de ist  die wichtigste Seite jedes Tennisspielers, das muss jedem vom ersten Tag, an dem er den Schläger vom Tennislehrer in die Hand bekommt, klar sein)

27.03.2021 Kidscup in Demmin (Anmeldung unter www.mybigpoint.de)
10.04.2021 und 11.04.2021 Talentetour in Demmin (wird als normales Turnier gespielt, Neu auch für U12 als LK Wertungsturnier

14.04.2021 DTB Konditionstest hier bitte alle Interessenten melden unter Jugendwart@tennis-mv.de

Für diesen Konditionstest kommt wieder ein Team von der UNI Bochum. Dieser Test ist ein wichtiger Baustein für Trainings und Entwicklungsprognosen für die Kinder. Bitte hier unbedingt alle Kinder melden, die Interesse haben mal Tennis als Profi oder Wettkampfsport zu betreiben. (Es macht auch Spaß)
Die Teilnehmerzahl ist auf 32 Teilnehmer beschränkt.

Ich werde bei höheren Meldezahlen versuchen eine Lösung zu finden, ggf. muss ich auch entscheiden wer dabei ist und wer nicht. 

17.04.2021 und 18.04.2021 Landesmeisterschaften Junioren in Demmin(Ich bitte auch hier um Verständnis, das die ersten Spiele vielleicht schon am Freitag stattfinden und  bei entsprechenden Starterfeldern auch die Halle in Demmin nicht ausreicht und ich noch eine Alternative finden muss. Deshalb bitte ich alle Interessenten für die Landesmeisterschaften sich jetzt sofort anzumelden, damit ich entsprechende zusätzliche Hallenkapazitäten suchen kann.

Die Anmeldungen erfolgen alle ausschließlich über www.mybigpoint.de.
Dort stehen auch alle weiteren Termin für das Jahr 2021


Sport Frei!!!
Sven Ueberschär
Landesjugendwart TMV

Punktspiele Sommer 2021

Hallo liebe Tennisfreunde,

die Zeit der Punktspiele im Sommer 2021 naht. Die Punktspiele beginnen ab 1. Mai und mit einem straffen Pensum können diese im Juni abgeschlossen sein.

Sollten Termine nicht wie geplant wahrgenommen werden, bitte so früh wie möglich, am besten Anfang März Ersatztermine mit dem Gegner vereinbaren und dem Spielleiter mitteilen.

Bitte schaut euch auch frühzeitig die Termine der Landesmeisterschaften und Trophy Series an. Für jeden gibt es Möglichkeiten zu spielen. Wer nicht fragt, der kann nicht spielen.

Punktspiele Winter 2020/2021 abgesagt

Liebe Spielerinnen und Spieler,

die Presse (OZ) hat es ja bereits (vorzeitig) verkündigt.

Leider müssen wir die Winterhallenrunde absagen – siehe Anlage.

Haltet euch trotzdem fit und da wo die Hallen geöffnet sind spielt fleißig Tennis.

Herzliche Grüße

Dieter Bursche

Gelungener Auftakt Winter 2020/2021

Wir gratulieren unseren Wintermannschaften, die nun etwas ausgebremst werden durch den 2. Lockdown.

Begonnen haben unsere Herren am 24.10.2020 mit einem 3:3, wobei wir starke Gäste aus Neuenkirchen empfingen.

Am Tag darauf gewann unsere aktive Mixed gegen BW Rostock überraschend 6:0. Auch hier haben wir wieder aus dem vollen Schöpfen können und sensationelles Tennis vor allem von den Damen bestaunen können.

Am 1.11.2020 hat dann auch unsere Senioren Mixed gegen Zinnowitz II ein überraschend deutliches 6:0 gefeiert. Besonders freuen wir uns auch hier wieder über die Erfolge der Damen.

Insgesamt sind wir sehr gut in die Wintersaison gestartet. Die Herausforderungen werden aber auch keineswegs leichter. Wir drücken die Daumen. Bleibt gesund.

Individualsportart Tennis weiterhin erlaubt

Auch wenn zurzeit der 2. Corona-Lockdown den Sport in den Hintergrund rücken lässt, bleibt für uns als Individualsportart die Tennisanlage unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen geöffnet.

Bitte tragt euch in die Anwesenheitslisten im Holzkasten ein um eine eventuelle Ansteckung nachverfolgen zu können.

LK-Rechner

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

hier eine Ausschreibung zu eurer Weiterleitung an interessierte Spielerinnen und Spieler. Siehe Dokumente.

Meldungen bitte zu mir senden.

Weiterhin zu eurer Info und zur Bekanntmachung an eure Mitglieder die neuen LK Bedingungen.

Da die LK Berechnung nun etwas komplexer ist und nicht einfach auszurechnen welche LK ich nun nach einem Sieg bekomme hier ein LK Rechner:

https://lk-rechner.de/#result-box

LG

Dieter Bursche

Frohes gesundes Neues

Frohes und gesundes neues Jahr 2021.

Spielt weiterhin aktiv Tennis, wo es möglich ist. Unter Dokumente findet ihr die letzten informativen Schreiben.

Bleibt gesund - Vorausblick 2021

Eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht der TC Weiß-Rot Wismar.

Solltet ihr nach wie vor Tennis spielen, haltet Euch bitte an die geltenden Bestimmungen.

Unsere Mitgliederversammlung ist im April 2021 geplant. Für den Sommer 2021 haben wir eine U12 gemischt, U15 gemischt, aktive Damen, Damen 40, aktive Herren, Herren 50 und Herren 70 gemeldet.

Bei Interesse, oder sonstigen Fragen könnt ihr uns gerne per Email, bzw. telefonisch erreichen. Jeder findet bei uns auf Nachfrage passende Spielpartner. Ebenso wird Training für jung und alt angeboten. Bei unserem offenen Training variieren die Trainingszeiten von Jahr zu Jahr. Teilt uns gerne eure Vorschläge mit. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jeder ist bei uns herzlich Willkommen.

Eines müsst ihr dann doch mitbringen. Passendes Schuhwerk für die jeweiligen Tennisbeläge und Tennisschläger (können aber auch verliehen werden).

Insbesondere für die Jugend wollen wir unser Angebot erweitern. Turniere findet ihr auf dem Turnierkalender NuLiga siehe Links. Dennoch wollen wir in Wismar nach langer Zeit auch öffentliche Turniere veranstalten. Einen Saisonplan für Veranstaltungen in Wismar wird zu gegebener Zeit erstellt.

Bleibt gesund.

Ehrungen

Diesen Sommer haben wir drei Tennisspieler, die wir mit ihren großartigen Leistungen besonders erwähnen möchten.

Am 18.10.2020 kürte sich Melissa Knatz zur Landesmeisterin der U10 weiblich in Parchim. Auch bei der U14 gemischt hat sie als 9-jährige gegen ein Mädchen vom Jahrgang 2006 gleich ihr erstes Punktspiel gewonnen.

Niclas Eichholz wurde Vizemeister bei der Landesmeisterschaft der U10 männlich in Parchim.


Auf der Jugendseite ist ein Foto von Anna Kiesling mit ihrer Trophy aus der Trophy-Serie der Damen.

Anna, die noch in der Jugend ist, spielte in der Damenserie und gewann. Sie hatte einige harte Bedingungen zu überwinden, Regen, lange Spiele bis in den frühen Abend. Herzlichen Glückwunsch von uns allen.

Info Dezember

Es gibt viele News auf der Seite des TMV, bitte informiert euch hier.

Draußen ist es kalt. Die Sandplätze sind winterfest und voraussichtlich erst ab April wieder bespielbar. Unser Kunstrasen und die Ballwand sind nach wie vor bespielbar.

Das Wonnemar bleibt voraussichtlich bis mindestens Februar geschlossen.

Tennis nur mit den richtigen Schuhen:
Wichtig ist grds. dass beim Spielen in der Halle Tennisschuhe mit glatter weißer Sohle zu verwenden sind. Hierfür eignen sich im Idealfall Carpetschuhe (Teppichschuhe).

Auf dem Kunstrasenplatz könnt ihr Schuhe mit Profil verwenden. Ein Grip ist hierbei wichtig. Gespielt wird vor allem zu dieser Jahreszeit und bei Glätte auf eigene Gefahr. 

Für die Sandplätze sind Sandplatzschuhe unabdingbar. Diverse Angebote für Tennisschuhe gibt es online wie Sand am Meer. Also haltet euch bitte daran und legt euch falls nicht vorhanden passende Schuhe zu!

Mitgliederversammlung 2021

13.11.2020 - 18 Uhr Mitgliederversammlung wird erneut verschoben, voraussichtlich findet die neue JHV im April 2021 statt

Wichtige Info

Guten Abend Miteinander,

ab sofort sind unter nuLiga die Mannschaftsmeldungen freigeschaltet.

Bitte denkt an den Termin: 10.12.2020

Ein Hinweis an alle Jugendwarte – bitte diese Info weitergeben.

Die Jugendkommission des DTB hat die Altersklassen für die Mannschaftswettkämpfe in U12, U15 und U18 abgeändert; siehe auch unter: https://www.tennismv.de/allgemein/wettspielordnung-jugend-ab-2021-einheitlich/

Unser Jugendwart Sven Ueberschär hat hierzu die noch folgenden Altersklassen hinzugenommen:

U8 gemischt und die U10 weiblich und männlich sowie gemischt. Auch die Altersklassen U12 und U15 werden als gemischte Mannschaften angeboten.

Die U18 männlich haben wir nicht mehr ausgeschrieben, da diese in fast allen Fällen bereits bei den Herren gemeldet u.a. in der Bereichsliga gemeldet werden.

Sollte dennoch großer Bedarf für die U18 männlich bestehen bitte wendet euch uns unseren Jugendwart.

Die U18 weiblich können aber weiterhin Meldungen abgegeben werden.

Herzliche Grüße

Dieter Bursche

2.11.2021

Liebe Mitglieder der Vereinsvorstände,

wie bereits in meiner Mail vom 2. November angekündigt, habe ich mich beim Justitiar des Landessportbund M-V erkundigt ob und in wie weit wir die Auslegungen des Gesetz- und Verordnungsblattes zur weiteren Eindämmung der Corona Pandemie richtig ausgelegt haben und dann auch entsprechend umsetzen können.

Ich kann gleich zu Beginn sagen, dass wir vom TMV mit unseren Auslegungen richtig lagen.

Im Anhang habe ich euch in Kurzfassung die für unseren Sportbetrieb wichtigen Passagen zusammengestellt.

Turniere              JA, nur Einzel

Kindertraining   JA; auch in Gruppen möglich

Doppel/Mixed  NEIN; Ausnahme: Spieler*innen nur aus dem eigenen Hausstand, also Vater, Mutter und Kinder

Bitte achtet dabei unbedingt auf den §13, in dem es heißt:

Die zuständigen Behörden sind berechtigt, in Abhängigkeit vom jeweiligen Infektionsgeschehen weitergehende

Infektionsschutzrechtliche Maßnahmen zu treffen. Dabei ist der Erlass des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit

und Gesundheit zur MV-Corona-Ampel in seiner jeweils gültigen Fassung zu beachten.

Also viel Spaß beim Einzel-Training und evtl. das eine oder andere Turnier.

Passt auf und haltet euch Gesund

Mit den besten Grüßen

Dieter Bursche

Präsident

Tennisverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Coronaverordnung und Danksagung

Liebe Mitglieder des TC Weiß/Rot Wismar e.V.,

bei unserem Herbsteinsatz auf der Tennisanlage am 31.10. waren 27 Mitglieder gekommen und haben bei schönem Wetter dankenswerter Weise viel geschafft…geschnitten, geharkt, geschleppt und weggefahren. Aufgrund der aktuellen Ereignisse und der Schließung des Wonnemar haben wir nur Platz 4 mit Steinen winterfest gemacht. Damit wollen wir denjenigen, die auch bei Wind und Wetter, sinkenden Temperaturen und kurzen Tagen gerne Tennis spielen, dieses ermöglichen.

Anlässlich der Corona-Verordnung des „Lockdown light“ der Landesregierung MV vom 31.10. 2020 mit Gültigkeit ab dem 02.11. 2020 zunächst für den Monat November zur Eindämmung der Infektionszahlen möchte ich als Vorsitzender die für unseren Tennisverein maßgeblichen Passagen dieser neuen Verordnung auszugsweise bekannt geben:

(21) Der Trainings-, Spiel- und Wettkampfbetrieb im Freizeit-, Breiten- und Leistungssport (Sportbetrieb) in allen Sportarten ist untersagt. Das gilt nicht für den Individualsport, der allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen betrieben wird. Die Untersagung gilt ebenfalls nicht für den Trainingsbetrieb im Kinder- und Jugendsport. Für den in Satz 2 und 3 genannten Sportbetrieb besteht die Pflicht, die Auflagen der Anlage 21 einzuhalten. § 13 bleibt unberührt.

Anlage 21 zu § 2 Absatz 21 Auflagen für Trainings-, Spiel- und Wettkampfbetrieb im Freizeit-, Breiten- und Leistungssport (Sportbetrieb) im Rahmen des Individualsports und des Kinderund Jugendsportes.

31.10.2020

Liebe Vereinsvorstände,

Bund und Länder haben ihre neuen Beschlüsse gefasst, um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen.

Der Beschluss, der ab 2. November bis zum Ende des Monats gilt, betrifft alle Bereiche, so auch das Sporttreiben und den Tennissport.

In der Mitteilung einer aktuellen Bundesverfügung zur Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie steht unter Punkt 5. Institutionen und Einrichtungen ……. werden geschlossen. Dazu gehören:

Punkt d.)  

der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

Das heißt für unseren Sportbetrieb, dass ab dem 2. November der Trainings- und auch Punktspielbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt wird.

Unter Punkt f.) heißt es weiter:

Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen.

Ob darunter auch die Tennishallen fallen wird erst in einer Verfügungen die die Landesregierung jetzt beschließen wird endgültig geklärt.

Unabhängig davon werde ich morgen schriftlich die Sportministerin unseres Landes bitten, dass der Tennissport zu zweit auch weiterhin in den Tennishallen unseres Landes möglich gemacht werden sollte.

Ich werde auf unser im Frühjahr eingebrachtes umfangreiches „Nutzungs- und Hygienekonzept des TMV für den Wettkampfbetrieb in der Spielsaison 2020“ verweisen. Und hoffe und wünsche mir, dass damit ein Spielbetrieb, wenngleich ein eingeschränkter, auch in den Tennishallen weiterhin ermöglicht wird.

Bitte informiert eure Mannschaftsführer*innen und Mitglieder*innen über diese Mitteilung.

Danke und haltet euch gesund

Mit herzlichen Grüßen

Dieter Bursche

Präsident

Tennisverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

VerordnungCorona31.10.2020.pdf

Wichtig November 2020

Wer vor hat, Tennis zu spielen, muss sich vorher rechtzeitig in die von Torsten ausgehängten Anmeldelisten eintragen. Diese Listen dienen nicht der Kontaktverfolgung, sondern nur der Platzbuchung. Das Courtbookingsystem wird erst im Frühjahr bei allgemeiner Zustimmung wieder eingeführt.

Bedauerlicherweise werden wir aufgrund der Verordnung daher die geplante Mitgliederversammlung am 13.11. auf April 2021 verschieben müssen. Es wird auch ein neuer Vorstand gewählt. Nach neun Jahren als Vorsitzender werde ich mich ab April 2021 nicht mehr zur Wahl stellen. Mehrere weitere Mitglieder verlassen den Vorstand. Ich freue mich aber, dass wir jetzt schon mehrere geeignete Kandidaten für den neuen Vorstand haben. Dadurch wird es gut weiter gehen. Der Tennisverein zählt so viele Mitglieder wie noch nie und wir sind finanziell gut aufgestellt. Ich wünsche allen, trotz Corona, einen besinnlichen und nicht zu düsteren November, vor allem gute Gesundheit.

Thomas Forssman
Vorsitzender

Schreiben vom Vorsitzenden 01.11.2020.pdf

Punktspiele Wintersaison - Meldefrist beachten

Die Mannschaftsmeldungen für die Wettbewerbe im Sommer 2021 sollten abgegeben werden. Bis 10. Dezember müssen die Meldungen ONLINE eingestellt sein. Eine Verlängerung wird nicht gewährt...

Die regelmäßigen Termine sind hier aufgeführt (LINK): SPIELBETRIEB-INFORMATIONEN

(Und falls am 10. Dez. dann nuLiga die Online-Arbeit verweigert, weil alle anderen auch eingeben wollen, wird's eng...)

Info Juni

Auf Courtbooking (Menü-Dashboard) werden regelmäßig News eingestellt. 

Unsere neue Platz- und Spielordnung ist unter Dokumente zu finden.

Der Corona-Maßnahmenkatalog hat nach wie vor Gültigkeit.

Die Punktspiele sind ab dem 15.06.2020 offiziell freigegeben. Das Nutzungs- und Hygienekonzept des TMV ist einzuhalten.

Reservierung der Sandplätze

Der Vorstand hat ein Online-Buchungssystem siehe Links für Reservierungen der Sandplätze eingeführt. Nur über dieses System können die Plätze 1-4 reserviert werden. 

Wie geht man also vor, um sich für die Sandplätze einzutragen?

1. Firefox oder Chrome als Browser nutzen oder bei Bedarf downloaden

2. https://tennisclub-wismar.courtbooking.de/platzbelegung.php

3. Registrierung

4. Email erhalten und bestätigen per Link

5. Platz reservieren (max. 1 Platz und Nennung des Mitspielers)

Tennis Point Store Kassel - Sponsor

Besten Dank an unseren neuen Sponsor Tennis Point Store Kassel für die schöne Werbeplane. Wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit in der Zukunft.

Aktive Herren - Ludwigslust Sommer 2020

Bei warmen Temperaturen haben unsere Herren beim Punktspiel in Ludwigslust gegen die favorisierten Gastgeber 2:4 verloren.

Grund zum Feiern gab es dennoch: Tim Fehlandt (14 Jahre) gewann mit Frank Wilke im Doppel, nachdem Frank auch sein Einzel gewann.

Herren70

Glückwunsch an unsere Herren70 zu einem souveränen 5:1 im Heimspiel gegen den Schweriner TC 1908.

Damen 40 - Sommer 2020

Glückwunsch an unsere Damen40 zu dem 3:3 gegen SC Parchim.

Alle 4 Spielerinnen haben Matches gewonnen. 2 im Einzel und 2 im Doppel. Somit können alle zufrieden sein.

Herren 70

Glückwunsch an unsere Herren70 zum Achtungserfolg gegen die stark favorisierten Gäste aus Warnemünde.

Nachdem die beiden Topgesetzten aus Warnemünde ihre Einzel gewannen, glichen unsere 3 und 4 mit 2 Siegen nach 4 Einzel aus.

Als das 1. Doppel für uns verloren ging, kämpften unsere Doppelpartner im Doppel 2 unermüdlich weiter und es gelang ihnen tatsächlich sich nach 3 Tiebreaks als Sieger durchzusetzen und somit den 3:3 Endstand zu erzielen.

Punktspielsaison Sommer 2020 im Gange

Wir beglückwünschen unsere Herren70 zu einem starken Auftritt bei der HSG Greifswald und einem souveränen 5:1 Sieg. Weiter geht es am 07.07.2020 um 10 Uhr, wenn der TV BW Warnemünde bei uns gastiert.

Wir wünschen unseren Herren70 weiterhin viel Erfolg und Spaß bei den anstehenden Aufgaben, ebenso unseren Damen 40, unserer U14 gemischt und den Herren.

Kunstrasenplatz

Der Kunstrasenplatz wurde von einer Spezialfirma vom 27.04.-28.04.2020 gereinigt und ist seitdem wieder bespielbar.

Mehr als 4 Tonnen Dreck wurden vom Platz abgetragen.

Bitte den Kunstrasenplatz nach jedem Spielen abziehen.

Ihr könnt euch im Schaukasten separat für den Kunstrasenplatz (Einzel) und für die Ballwand maximal 1 Mal im Voraus eintragen.

Mitgliedsausweise 2020

Hallo zusammen, ihr könnt eure Ausweise, Montag und Donnerstag von 16 Uhr bis 18 Uhr, in der Praxis von Dr. Thomas Forssman (Altwismarstraße 25-27, 23966) für das Jahr 2020 empfangen bzw. Stempeln lassen. Mit dem Ausweis bekommt ihr im Wonnemar Rabatt auf die Platzbuchung.

Wichtige Info TMV

Liebe Mitgliederinnen, Liebe Mitglieder,

unsere Landesregierung hat beschlossen, dass der Wettkampfsport für unsere Tennisspieler/innen ab dem 15.06.2020 freigegeben wird.

Also können ab diesen Datum alle Punktspiele nach unserem "Not-Punktspielplan" und auch alle geplanten Turniere stattfinden. Natürlich können wir nicht wie in den vergangenen Saisonen unseren Tennissport ausüben. Es gelten, wie auch im öffentlichen Leben, ein paar Corona-Regeln einzuhalten. Ich hatte euch bereits über unser "Nutzungs- und Hygiene Konzept des TMV für den Wettspielbetrieb in der Saison 2020" informiert. Auch abrufbar auf unserer Homepage unter http://www.tennismv.de/news

Aber auch hier unter Dokumente. Ganz wichtig: Dieses Konzept ist in jeden Verein öffentlich sichtbar und für jeden zugänglich zu machen. Denn nach der "Vierten Corona-LVO-Änderungsverordnung" vom 03.06.2020 müssen die zuständigen Behörden nicht mehr über Veranstaltung dieser Art informiert werden. Es heißt in dieser Verordnung, dass das Nutzungs- und Hygienekonzept vorzuhalten und auf Anforderung den zuständigen Gesundheitsbehörden vorzulegen ist.

Und achtet darauf dieses (soweit wie möglich) einzuhalten. Also dann, euch allen eine gute, unfallfreie und gesunde Tennissaison 2020.

Ab den 11.06.2020 sind keine kostenfreie Abmeldungen von Mannschaften mehr möglich. Ummeldungen bzw. Neumeldungen von Spieler/innen sind nicht möglich - auch nicht gegen eine Gebühr. Es gilt dann uneingeschränkt die TMV Wettspiel- und Turnierordnung. Bitte informiert eure Mitglieder/innen wie auch die Mannschaftsführer/innen über diese neuen Aussichten.

Mitgliederversammlung vom 18.4.2020 verschoben

Liebe Tennisfreunde,

unsere Mitgliederversammlung wird aufgrund von Corona nicht wie geplant am 18.04.2020 stattfinden. Sie wird verschoben, den neuen Termin werden wir noch mitteilen.

Bleibt gesund.

Bis bald.

Der Vorstand

Neujahrsbrunch 2020

Zum traditionellen Tennisbrunch am 29.02.2020 im Clubraum kamen 35 Mitglieder.  Wir hatten ein abwechslungsreiches Buffet dank der Kreativität der Mitglieder. Vielen Dank dafür.

Die vier „großen“ Tombola Preise kamen mit großer Freude bei den Gewinnern an.

Diverse kleine Preise wurden ebenfalls gut angenommen.

Mehrere Mitglieder haben den Wunsch geäußert mehr Veranstaltungen dieser Art im Clubhaus durchzuführen.

Der Vorstand ist offen für Ideen der Mitglieder, die Events organisieren möchten.

Nikolausturnier 2019

Am 07.12.2019 haben wir von 14 bis 18 Uhr unser Nikolausturnier im Doppel/Mixed gespielt. Der Spaß stand im Vordergrund und ermöglichte auch Neueinsteigern, sogar mit einem Doppelneuling, sich auszuprobieren. Das Niveau war gut und brachte Jung und Alt zusammen.

Wie verabredet wurde anschließend gemeinsam im Wonnemar gespeist und die Sieger geehrt.

Wir freuen uns auch in der Zukunft bei diversen Veranstaltungen die Mitglieder zusammen zu bekommen.

Bis bald.

Herbsteinsatz 2019

Heute am 10.11.2019 fand unser Herbsteinsatz statt bei strahlendem Sonnenschein.

Wir waren etwa 25 fleißige Helfer. Die Plätze wurden für den Winterschlaf vorbereitet.  Danach saßen wir gemeinsam bei Suppe, Kaffee und Kuchen. Wir möchten alle, die dabei waren und alle die Köstlichkeiten vorbereitet hatten bedanken.
Ein Verein lebt von gemeinsamen Einsätzen, Spiel und Spaß. 

Bis zum Nikolaus Turnier am 07.12.2019 und Neujahrs Brunch am 29.02.2020.
Euer Vorstand

Ilim Timber Cup

Liebe Tennisfreunde,

der Ilim Timber Cup am 31.08.2019 ließ wieder einmal mehr alle Altersgruppen zusammenkommen. Die jüngste Teilnehmerin war 15 Jahre alt, der Älteste 81 Jahre und dennoch kamen alle bestens miteinander zurecht.

Wir freuen uns immer wieder bei unseren Veranstaltungen neue Mitglieder Willkommen zu heißen. Den Neuen hat es auch sichtlich Spaß gemacht.

Es zählt der Spaß und die Geselligkeit, das macht unseren Verein aus. Gutes Tennis wurde vor und nach dem Essen gespielt. Die 4 Stunden wurden auch benötigt, sodass von den 26 Teilnehmern am Ende jeder 4 Spiele hatte.

Für weitere Veranstaltungen könnt ihr euch gerne einbringen/engagieren. Wir sind offen für eure Vorschläge und Ideen.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand

U15 gemischt - 16.06.2019

Zum Abschluss der Punktspielsaison hat unsere U14 gemischt den TC Pinnow empfangen. Nachdem unsere ersten beiden Einzel gespielt waren stand es 1:1. Auch die weiteren Einzel endeten Unentschieden, sodass beim Stand von 2:2 nach den 4 Einzel die Doppelpaarungen die Entscheidung bringen mussten.

Es folgten 2 sehr unterhaltsame spannende Doppel, als die Chance doch da war, beide Doppel zu gewinnen sorgte ein Netzroller bei über 10 Minuten Spieldauer für die Vorentscheidung zu Ungunsten unserer Doppelspieler. Die 2 Spiele Vorsprung konnten wir nicht mehr aufholen und so gingen je 1 Doppel an beide Mannschaften und letztendlich spielten wir 3:3 nach Matchpunkten, 6:6 nach Sätzen und 47:47 nach Spielen.

Momentan steht für uns der 3. Platz in der Abschlusstabelle, Pinnow könnte mit einem 5:1 Sieg gegen Kühlungsborn allerdings noch vorbeiziehen.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich bei allen Eltern, die für die Verpflegung gesorgt haben, den Zuschauern, die unsere U14 angefeuert haben und bei den Spielern selbst, die sich von Spiel zu Spiel gesteigert haben.

Auf die neue Spielzeit. Bitte so früh wie möglich Kontakt aufnehmen, wer in welcher Altersklasse Punktspiele bestreiten möchte. Einfach via Email oder den direkten Kontakt zum Verein aufnehmen.

Wir möchten in Zukunft gerne wieder mehrere Jugendmannschaften melden. Bitte früh mitteilen, wenn ihr Punktspiele bestreiten möchtet.
_________________________________________________________________________________________

Alle anderen Termine findet ihr unter dem jeweiligen Ansprechpartner oder auf der Seite des Tennisverbandes MV. Änderungen bitte via Email mitteilen.

Offenes Training/Gemeinschaftstraining

Liebe Mitglieder,

Zur Verbesserung des Zusammenhalts im Verein, zum Finden neuer Spielpartner und zur Verbesserung eigener Spielfähigkeiten findet 2x in der Woche ein Gemeinschaftstraining statt.

Der Verein reserviert an 2 Tagen in der Woche für alle Mitglieder jeweils 2 Plätze. Es können alle Mannschaftsspieler und alle Männ- oder Weiblein, die daran Freude hätten, kommen.

Das Gemeinsschaftstraining findet am Montag von 17-20 Uhr und am Mittwoch von 16-19 Uhr statt.

Zu jeder vollen Stunde werden die Paarungen bzw. das Training mit den dann anwesenden Interessenten neu zusammengestellt. Etliche aktive Mitglieder haben ihre Teilnahme bereits zugesagt.

Vom Verein wird ein Eimer mit Trainingsbällen zur Verfügung gestellt, so dass auch Schläge trainiert werden können.

Sport frei!

i.A. Hartmut Gutzeit


Ergänzung:
Das Freitags-Training um 16 Uhr wurde auf 2 Plätze reduziert, weil viele früher spielen möchten und später wenige Spieler die Trainingszeiten nutzen.

Update im Juni 2019:
Neue Trainingsbälle sind vorhanden.

Update Ende Oktober 2019:
Frühzeitig erfragen ob jemand da ist zum Training. Ansonsten steht die Ballwand auch zur Verfügung, Platznutzungsgebühr gilt für alle Nichtmitglieder.

Update 2021
Das Offene Training wird wiederkehren. Loggt ich dafür einfach ein:
Login - TC Weiss Rot Wismar e.V. (courtbooking.de)